Header image  
Seit 1959 zum Schutz und Wohl der Pferde im Einsatz  
line decor
  
line decor
 
Pferdetransport  

 
Problemthema Ponys bei Veranstaltungen

Immer wieder erhalten wir Meldungen über Einsätze von Ponys auf Kirtagen, Jahrmärkten und dergleichen Veranstaltungen.
Die häufigsten Beanstandungen betreffen
Das ständige im engen Kreis gehen
Der unerträgliche Lärm
Die Nichteinhaltung von Pausen
Anbindung am Zaumzeug
Kein geeigneter Ruheplatz

Eine ausführliche Darstellung der Problematik bietet das Merkblatt 116
der Tierärztlichen Vereinigung für den Tierschutz e.V.

Karussell-Ponys
Wir sind der Meinung, dass solche Einsätze von Pferden und Ponys der Vergangenheit angehören und jeder Besucher auch über die Sinnhaftigkeit sich Gedanken machen sollte. Der Gesetzgeber ist hier gefordert, entsprechende Auflagen zu erlassen und auch für eine optimale Überprüfung zu sorgen.

Diese Art von Vergnügen ist entbehrlich und sollte gänzlich abgeschafft werden!


 
 

AKTUELLES
Keine Verlängerung für Anbindehaltung!

Tierschutz nicht ohne Verantwortung!

ACHTUNG! WARNUNG!

zum Archiv

 

 
      created by www.regenspurger-edv.at